Bachelor-, Projekt-,
Staats- und Masterarbeiten

Thema: Untersuchung eines neuartigen akustischen Sensorkonzepts zur Beschreibung des MSGSchweißverfahrens

Institut für Schweißtechnik
und Fügetechnik

Univ.-Prof. Dr.-Ing. U. Reisgen
Institutsleiter


Betreuer:

Name: M.Eng. Samuel Mann

E-Mail: mann@isf.rwth-aachen.de

Telefon: 0241/8097242

Raum: Libo 1

 

Art der Arbeit:

Bachelorarbeit

X  

experimentell

X

Projektarbeit

X  

konstruktiv

Staatsarbeit

 

theoretisch

Masterarbeit

X  

Literaturarbeit

 

Beginn: ab sofort

Fachbereich:
Schutzgasschweißen, Plasmaschweißen und -schneiden

 

Vorkenntnisse:

Aufgabenstellung:
Intelligente Fertigungsprozesse, steigender Automatisierungsgrad und Qualitätsanspruch fordern
gerade in Hochlohnländern nach effizienten und robusten Sensorkonzepten. In dieser Arbeit wirst du
ein neues, weltweit einzigartiges akustisches Sensorkonzept untersuchen, das den
Lichtbogenschweißprozess neu und unmittelbar beschreiben kann. Nach kurzer Literaturrecherche
folgt die Untersuchung des akustischen Lichtbogensensors am MSG-Lichtbogen mit Hilfe von
modernen Messequipment, wie Hochgeschwindigkeitsfilmaufnahmen mit der Photron SA4. Im
letzten Schritt steht die Implementierung des akustischen Sensors in die schweißtechnische
Automatisierungsumgebung.
In diesem Projekt hast du die Möglichkeit ein neues Sensorkonzept von der Erprobung bis hin zur
Implementierung in reale Fertigungsanwendungen zu begleiten und dich damit für jeden modernen
Arbeitgeber Interessant zu machen.

Bei Interesse freue ich mich alle weiteren Details der Arbeit mit Dir persönlich auszumachen.